Ringfuchs Adventskalender #23 – Goldberg vs. Hogan

Goldberg entthront den Tyrannen

Wir schreiben den 6. Juli 1998. Hulk Hogan und die nWo haben die WCW fest im Griff, Hulk Hogan ist der unangefochtene Tyrann an der Spitze der Promotion. Doch der heute legendäre Goldberg, damals fast noch ein heißer Newcomer, ist bisher unbesiegt, hat den United States Title im Schlepptau und fordert nun ein Match um den großen Titel. Hogan gewährt ihm den Titleshot für die Nitroausgabe an diesem 6. Juli, unter der Voraussetzung dass Goldberg beim selben Nitro Scott Hall besiegt, was wieder tut. Was danach passiert, ist Geschichte und ein wichtiger Baustein in der Karriere von Bill Goldberg als auch in der Historie der WCW.

Tretet mit uns in Kontakt bei Facebook und Twitter.

Shownotes

  • Goldberg besiegt Hogan und sichert sich das große Gold

Bildquelle: Youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.