Der Ringfuchs Wrestling Podcast

Wieso ist Wrestling so großartig? Und warum so schlimm?

Ringfuchs Wrestling Podcast #100 – Mit dem Nostalgiezug durch Catcheuropa

Die 100. FOlge Ringfuchs Wrestling Podcast ist da! Zeit für eine Reise in die Vergangenheit und unsere Anfänge im Eurowrestling

Wir feiern Geburtstag! Oder Jubiläum! Unsere 100. reguläre Folge ist da, und deshalb heizen wir den Nostalgieofen einmal so richtig an: Marvin und Jesper reden über ihre Anfänge im Eurowrestling, nehmen euch auf die Reise mit wie alles begann und ballern mit dem Catch-ICE geradewegs Richtung Zukunft.

Begleitet uns mit auf eine Reise in die Vergangenheit in die Turnhalle der Sportuni in Hannover (inkl. toller Tütenmode an den Füßen), auf beschwerliche Ausflüge in die Provinz von NRW und die schäbigen Clubs in Essen und Oberhausen. Wir reden darüber, wie man uns anfangs noch mit Stars wie Raven, CM Punk und Bryan Danielson in die obskuren Hallen der Republik locken musste, ehe dann der Livecatch aus unseren Leben schließlich nicht mehr wegzudenken war.

Wir bedanken uns für 100 Folgen Treue und freuen uns auf die nächsten 100 Folgen mit euch. Es gibt noch viel zu besprechen!

Tretet mit uns in Kontakt bei Facebook, Instagram und Twitter. Und tretet der Ringfuchs Wrestling Podcast Gruppe auf Facebook bei!
Die Musik ist wie immer von den wunderbaren Planetoids
Bildquellen:

Megan Elice Meadows, CC BY-SA 2.0, via Wikimedia Commons

Weiter Beitrag

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2021 Der Ringfuchs Wrestling Podcast

Thema von Anders Norén