Ringfuchs Adventskalender #10 – WCW Backstage Assault

Dieses Spiel ist sehr schlecht.

Gute Wrestlingspiele gibt es eine ganze Menge, so richtig schlechte dafür eigentlich verhältnismäßig wenige. Da ist es doch klar was wir euch in den Adventskalender packen – den letzten Dreck. WCW Backstage Assault gehört ohne jede Frage zu den ganz großen Gurken der Wrestlingspielgeschichte. Eine Grafik, die sich vor Autounfällen nicht verstecken braucht, eine Spielprinzip, dass so motivierend ist wie ein Marathon nach einer durchzechten Nacht und ein schon für damalige Verhältnisse so überholter Gesamteindruck, dass man sich um 100 Jahre zurückgeworfen fühlt. Dieses Spiel macht nichts richtig. Wirklich nichts. Spielt es nicht. Bitte. Es ist so mies, dass wir es nicht einmal in der Flimmerkiste abhandeln wollten.

Tretet mit uns in Kontakt bei Facebook und Twitter.

Shownotes

  • Überzeugt euch selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.