Der Ringfuchs Wrestling Podcast

Wieso ist Wrestling so großartig? Und warum so schlimm?

Ringfuchs Wrestling Open Mic 53 – AEW – Double or Nothing & Dynamite im Review

AEW LIEFERT AB – mit einigen Holplern! Double or Nothing & Dynamite sind geschichte, und es gibt einiges zu bereden – von Titelwechsel zu (Pseudo-)Kündigungen!

Mit ein wenig Sorgenfalten haben wir im Vorfeld auf Double or Nothing geguckt: AEW hat eine Card ins Rennen geschickt, die ohne Frage eine ganze Menge Highlights zu bieten hatte, gleichermaßen allerdings auch jede Menge Füllmaterial zu bieten hatte. Hat AEW trotzdem abgeliefert? Die Antwort lautet Ja und Nein zugleich. Ein Pay-Per-View mit ein wenig Schatten und viel Licht liegt hinter uns, und dennoch nimmt Amerikas Nr. 2 Promotion jede Menge Schwung mit aus diesem Wochenende.

Neben einigen spannenden Entwicklungen beim Pay Per View selbst, wie zum Beispiel auch dem Titelwechsel im Mainevent zwischen Champion „Hangman“ Adam Page und CM Punk, ist dafür auch noch einmal die darauffolgende Episode Dynamite wichtig. Was hier rund um das DoN-Wochenende mit einer scheinbar nicht enden wollenden Gerüchteserie um MJF und seiner Vertragssituation begann, mit der klaren Niederlage gegen Ex-Untertan Wardlow weiterging kulminierte in einer absoluten Wahnsinnspromo bei Dynamite.

Wir werfen einen Blick auf PPV- und TV-Show und reden über die aktuellen Entwicklungen bei All Elite Wrestling!

Tretet mit uns in Kontakt bei Facebook und Twitter. Oder kommt auf unseren Discord-Server!

Bildquellen:
Youtube

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2022 Der Ringfuchs Wrestling Podcast

Thema von Anders Norén